München ist eine Reise wert!

München ist eine Reise wert!

- in Deutschland
849
-Anzeige-
Oktoberfest München

Die Landeshauptstadt von Bayern erstrahlt nicht nur durch das Oktoberfest, sondern sie hat eine Menge mehr zu bieten. Lassen auch Sie sich von ihren Sehenswürdigkeiten und dem ausgelassenen Lebensgefühl der Bayern verzaubern.

Bier, Weißwurst und jede Menge gute Laune

Oktoberfest MünchenNatürlich ist das Oktoberfest in der letzten Zeit durch die Presse und Partyveranstalter so berühmt geworden, dass jeder zumindest einmal die ausgelassene und feierwütige Stimmung beim Oktoberfest erfahren möchte. Nicht nur im Inland sondern auch in vielen großen Städten im Ausland wird das Oktoberfest nun in der bayrischen Tracht in großen Festzelten oder ähnlichen Lokalitäten nachgefeiert. Aber keiner möchte bestreiten, dass das Original nicht nachzuahmen ist. Die Bayern haben da immer noch ihre ganz eigene Stimmung, die auch den letzten Touristen vollends begeistern wird. Wer abends nicht etwas angeheitert und glückselig aus dem Zelt stolpert und sich auf der Kirmes noch eine Bratwurst für den kleinen Hunger danach gönnt, ist selber daran schuld.

Sehenswürdigkeiten Münchens

Jenseits der Festzelte hat München aber noch einiges mehr zu bieten, als nur tolle Stimmung beim Feiern.

  • Liebfrauenkirche MünchenBeginnen Sie direkt mit dem zentralen Wahrzeichen der Stadt, der Liebfrauenkirche. Sie ragt mit ihren zwei Zwiebeltürmen ehrwürdig aus der Häusermenge heraus und repräsentiert München mit ihrem 500 Jahre alten Backsteinbau in gotischem Stil. Hier gibt es die Sage, dass der Teufel in dieser Kirche beim Betreten seinen Fußabdruck hinterlassen hat. Suchen Sie ihn und finden heraus, was es mit dieser Geschichte und dem Wind, der um die Kirche fegt auf sich hat!
  • Auch Kunstbegeisterte kommen auf ihre Kosten, denn in diesem Sommer wurde die Pinakothek nach einer Umstrukturierung wieder eröffnet. Sie haben immer noch Zugang zu hunderten Werken berühmter Malern wie da Vinci, Cranach und Dürer in der Alten Pinakothek. Zeitlich führt die Neue Pinakothek dann den Gang der Künste ab dem 18. Jahrhundert weiter. Hier können die Besucher nun einen guten Überblick der Epochen von der Aufklärung bis zur Moderne gewinnen. Nach diesen vielfältigen Eindrücken besteht dann auch die Möglichkeit, sich in einem der vielen Cafés in der nahen Umgebung des Studentenviertels etwas auszuruhen!

Das bayrische Lebensgefühl

Ein paar Tage in dieser Großstadt werden Sie ganz schnell auf andere Gedanken bringen. Oft genügt dazu auch schon ein ausgiebiger Spaziergang durch die Straßen. Auf Ihrer nächsten Straßenseite verbirgt sich sicherlich bald etwas Faszinierendes und Unerwartetes. Besonders in der Altstadt bietet sich ein kleiner Marsch durch die Gässchen an, der einen immer wieder an unterschiedlichen Geschäften Halt machen lässt. Aber auch auf dem Viktualienmarkt gibt es jede Menge kulinarische Eindrücke aus aller Welt. Frisches Obst und Gemüse sowie Gewürze aus dem Orient sind hier in bester Qualität zu erstehen. Schließlich wird Sie aber der Nachmittag und Abend im Englischen Garten völlig auf andere Gedanken bringen. Genießen Sie dort die schöne Natur und setzen Sie sich anschließend gemütlich in die Sonne.

Dieses breite Angebot an Sehenswürdigkeiten und Übernachtungsmöglichkeiten (z.B. bei Feride) wird Ihnen keine andere Stadt Deutschlands in dieser Breite bieten können. Lassen Sie sich vom Lokalstolz der Bayern einfangen und genießen Sie diese ausgelassene Atmosphäre.

Fotos: © Bauer Alex – Fotolia.com (oben) und © jorisvo – Fotolia.com

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.