Tipps für einen Wochenendtrip nach Dresden

Tipps für einen Wochenendtrip nach Dresden

- in Deutschland
3590
-Anzeige-
Dresden© Sabine Kipus - Fotolia

Dresden liegt im Bundesland Sachsen und ist ebenfalls dessen Landeshauptstadt. Bundesweit befindet sich Dresden mit ca. 530 Tausend Einwohnern auf dem zwölften Ranglistenplatz der größten Stadt Deutschlands. Dresden bietet nicht nur viele staatliche Kultureinrichtungen, denn Sie finden hier ebenfalls sehr viele Hochschulen. Außerdem ist diese Stadt ein Teil der „Metropolregion Mitteldeutschland“ und gilt ebenfalls als eine der „wirtschaftlich dynamischsten“ Regionen. Doch Dresden trägt nicht umsonst auch den Namen „Elbflorenz“, denn mit den vielen Kunstsammlungen und der mediterranen bzw. barocken Architektur finden Sie hier ebenfalls viele interessante Orte an der landschaftlich sehr angenehmen Lage an der Elbe.

Jetzt Hotel in Dresden buchen

Unterkunft in Dresden

Für einen Wochenendtrip ist Dresden sicherlich empfehlenswert, da diese Stadt für Sie viele Besonderheiten bereithält. Eine Unterkunft für Ihren Wochenendausflug nach Dresden können Sie beispielsweise auf der Homepage von Dresden schon ab 44 Euro buchen. Jedoch sollten Sie hierbei darauf achten, ob Sie eine Unterkunft mit oder ohne Verpflegung wählen. Ein Zimmer im Akademiehotel in Dresden bietet Ihnen zum Beispiel schon ab 138 Euro zwei Übernachtungen und Frühstück. Wenn Sie mit der Überlegung spielen, Ihren Wochenendausflug nach Dresden per Flugzeug anzutreten, dann lohnt sich dieses Hotel mit nur 1,9 km Entfernung zum Flughafen sicherlich. Sind Sie aber auf der Suche nach einer zentral gelegenen Unterkunft, dann bietet Ihnen das Dorint Hotel Dresden für 288 Euro das Doppelzimmer Komfort mit lediglich 1,5 km Entfernung zum Hauptbahnhof.

Jetzt Hotel in Dresden buchen

Die Stadt entdecken

Semperoper Dresden
Sandro Götze – Fotolia.com

Am unkompliziertesten können Sie die Stadt Dresden mit der gleichnamigen Card, der „Dresden-Card“ entdecken. Diese ermöglicht Ihnen eine freie Fahrt im ÖPNV und teilweise sogar freien Eintritt in Museen aber auch bestimmte Ermäßigungen für weitere touristische Aktivitäten. Des Weiteren bietet die Stadt für die vielen unterschiedlichen Menschen und Familien ebenso unterschiedliche Aktivitäten. Neben dem vielfältigen und ausführlichen Familienangebot ist ebenfalls eine lange Liste mit vielen interessanten Clubs oder nächtlichen Events vorhanden. Bei Ihrem Wochenendausflug nach Dresden sollten Sie jedoch einen Stadtrundgang bzw. eine Stadtrundfahrt nicht außer Acht lassen, denn diese ist sehr flexibel und daher sicherlich für jeden ein spannendes Erlebnis. Bei einer Familie mit Kindern ist der Kinderstadtplan sicherlich das Richtige für Sie. Mit diesem Stadtplan können sich auch die kleinsten in Dresden zurechtfinden und somit auch besondere Aktivitäten, wie beispielsweise einen Zoobesuch, mit planen. Des Weiteren finden Sie auf der Homepage von Dresden weitere interessante Orte für Ihren Wochenendtrip nach Dresden.

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
DuMont direkt Reiseführer Dresden: Mit großem Cityplan
  • Siiri Klose
  • DUMONT REISEVERLAG
  • Auflage Nr. 1 (02.01.2017)
  • Taschenbuch: 120 Seiten
Bestseller Nr. 3
Dresden an einem Tag: Ein Stadtrundgang (mit Schlössertour nach Pillnitz)
  • Doris Mundus
  • Lehmstedt Verlag
  • Auflage Nr. 3 (17.09.2015)
  • Broschiert: 64 Seiten
Bestseller Nr. 4
ADAC Reiseführer Dresden: Sächsische Schweiz Meißen Pirna
  • Axel Pinck
  • ADAC Reiseführer, ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
  • Spiralbindung: 144 Seiten
Bestseller Nr. 5
Baedeker Reiseführer Dresden: mit GROSSEM CITYPLAN
  • Rainer Eisenschmid, Dr. Madeleine Reincke, Christoph Münch
  • BAEDEKER, OSTFILDERN
  • Auflage Nr. 16 (03.01.2017)
  • Taschenbuch: 318 Seiten
Bestseller Nr. 6
Radkarte Dresden und Umgebung (RK-SAX02): Bad Schandau - Königstein - Meißen - Pirna - Elbe-Radweg
  • Esterbauer Verlag
  • Esterbauer Verlag
  • Auflage Nr. 1., Auflage (14.04.2015)
  • Landkarte: 2 Seiten
Bestseller Nr. 7
DuMont direkt Reiseführer Dresden
  • Siiri Klose
  • DUMONT REISEVERLAG
  • Auflage Nr. 4 (25.11.2015)
  • Taschenbuch: 120 Seiten
Bestseller Nr. 8
FRED & OTTO unterwegs in der Sächsischen Schweiz und Dresden: Wanderführer für Hunde
  • Mark Schulze Steinen, Nadja Zivkovic
  • FRED & OTTO - Der Hundeverlag
  • Auflage Nr. 1. (24.08.2015)
  • Taschenbuch: 200 Seiten
Bestseller Nr. 9
Dresden: 66 Lieblingsplätze und 11 Erlebnistouren (Lieblingsplätze im GMEINER-Verlag)
  • Jan Hübler
  • Gmeiner
  • Auflage Nr. 2., überarb. Auflage (22.11.2013)
  • Taschenbuch: 192 Seiten
Bestseller Nr. 10
Reise Know-How CityTrip Dresden: Reiseführer mit Faltplan und kostenloser Web-App
  • Jürgen Bosenius, Beate Reußner
  • Reise Know-How
  • Auflage Nr. 3 (05.01.2015)
  • Taschenbuch: 144 Seiten

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.