Dienstag , 16 September 2014
Startseite » Kanarische Inseln » Fincas auf Teneriffa

Fincas auf Teneriffa

TeneriffaWenn Sie sich einen Urlaub auf Teneriffa gönnen, dann könnte Ihnen eine Finca gerade recht kommen, um dort Ihren Urlaub zu verbringen. Die Fincas werden in verschiedenen Ausstattungen angeboten. Die Luxusausstattung bringt Ihnen ein bezauberndes Ambiente mit Meerblick und die Standardausstattung ein ländliches Häuschen mit Blick in die Landschaft oder der Weinberge.

 

 

Fincas als Unterkunft auf Teneriffa

Sie wollen Ihren wohlverdienten Urlaub auf Teneriffa verbringen und deshalb sind Sie auf der Suche nach einer geeigneten Unterkunft. Größtenteils ist eine Finca auf Teneriffa sehr geräumig, so dass Sie für die ganze Familie eine spezielle Unterkunft bewohnen können. Selbstverständlich können Sie sich aber dennoch für ein kleines Häuschen entscheiden, wenn Sie sich mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin auf die Reise nach Teneriffa begeben. Im nördlichen Teneriffa können Sie Fincas in der ländlichen Landschaft der Weinberge beziehen, wo Sie sich im angebauten Pool entspannen können. Die Nutzung des Gartens ist meistens inbegriffen, so dass Sie an den dafür vorgesehenen Feuerstellen in der kühlen Abendsonne grillen können. Neben den Standard Fincas, welche eher rustikal eingerichtet sind, können Sie auch eine luxuriöse Finca beziehen. Diese sind mehrheitlich mittlere Villen, die Sie als Unterkunft nutzen können. Bei diesem Angebot steht Ihnen größtenteils ein angelegter Strandzugang zur Verfügung. Die Einrichtung ist auf Luxus ausgelegt, in der SAT-TV, Kaffee-Vollautomat und Wlan zur Verfügung stehen. Mehrere Schlafräume, die als Kinderzimmer, Schlafzimmer oder Gästezimmer genutzt werden können, sind meistens inbegriffen.

Die Unterkunft in der Nähe von Sehenswürdigkeiten

Im Landesinneren finden Sie hervorragende Sehenswürdigkeiten, von denen es sich lohnt, gesehen zu werden. Der kanarische Drachenbaum sieht beinahe aus wie ein großer japanischer Bonsai und Sie können diese nur an schwer zugänglichen Felsformationen zu sehen bekommen. Dabei ist die Pflanzenwelt und Tierwelt auf der Insel bemerkenswert und beeindruckend, die Sie bei einer Wanderung oder einer Radtour sehr gut erkunden können. Eine weitere Attraktion auf Teneriffa finden Sie in der Nähe von Santa Cruz. Die Basílica de Nuestra Señora de Candelaria wurde der Jungfrau Maria geweiht und stellt ein bemerkenswertes Gebäude dar. Selbstverständlich finden Sie auf Teneriffa auch viele Strände, die Sie als Badestrand einvernehmen können. Tauchen, Surfen und Schwimmen gehören zu den schönsten Aktivitäten auf der Insel. Dadurch wird Ihr Urlaub ein außergewöhnliches Erlebnis und Abenteuer.

Bild: Ingrid Kranz  / pixelio.de

Ein Kommentar

  1. Leider war ich noch nicht auf einer dieser Inseln, wenn ich das lese, bekomme ich große Lust dort einen Urlaub zu verbringen. Ich war schon mehrmals auf lanzerote und finde es dort toll. Vielen Dank für diese tollen Artikel. roland

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>