Sehenswertes auf Lanzarote: Was sie unbedingt erleben müssen

Sehenswertes auf Lanzarote: Was sie unbedingt erleben müssen

- in Kanarische Inseln
1792
-Anzeige-
La Geria, Weinbau auf LanzaroteFoto: © deth53 - Fotolia.com

Im Nordosten des Atlantischen Ozeans liegt die Kanarische Insel Lanzarote. Es erwarten Sie dort viele Sehenswürdigkeiten und eine beeindruckende Landschaft. Lanzarote, eine der meistbesuchten spanischen Urlaubsinseln, ist einen Besuch wert. „Die Insel der Vulkane“ liegt ca. 140 Kilometer entfernt von der marokkanischen Küste. Nur Elf Kilometer weiter befindet sich bereits die Kanareninsel Fuerteventura. Um die kleine Insel zu erkunden braucht es lediglich einen Tag.

Lassen Sie sich von der Natur verzaubern

Entlang der Küsten können Sie Stundenlang im feinen Sandstrand spazieren gehen. Langeweile wird hier, wegen der abwechslungsreichen Landschaft nicht aufkommen. Der Sandstrand verändert sich irgendwann zum Kiesstrand. Genießen Sie, während Ihrem Badevergnügen im Meer den Sonnenuntergang an einer der wunderschönen Naturstrände. Das Bild der restlichen Insel wird von Felsküsten, Hügellandschaften und Vulkankegeln geprägt. Lanzarote wird übrigens auch für seine Weinbaugebiete geschätzt.

Sehenswürdigkeiten auf Lanzarote

Auf Lanzarote erwarten Sie viele beeindruckende Sehenswürdigkeiten. Der große Timanfaya Nationalpark zum Beispiel sollte unbedingt besucht werden. Er ist das größte Lavafeld der Welt. Auch einen Besuch wert ist das frühere Domizil des Künstlers César Manrique. Heute ist es eine Stiftung und das Museum César Manrique. Es befindet sich mitten im Ortskern von Tahiche.

Die kanarische Küche

Entdecken Sie die bezaubernde Insel Lanzarote auch kulinarisch. Die Küche der Insel weist bis heute viele Einflüsse der Kochmentalität seiner Ureinwohner auf. Ebenso haben Afrikaner und Südamerikaner die kanarische Küche beeinflusst. Ihre Basis bildet jedoch die Spanische Kochkunst. Bei den Canarios gibt es, zum Frühstück meist nur einen Milchkaffee. Am späten Mittag dann wird deftig gekocht. Zwischenmahlzeiten sind oft kleine Snacks oder Vorspeisen, sogenannte Tapas. Sehr spät, meist nachts, wird zu Abend gegessen. So werden oft bis 22 Uhr Speisen zubereitet. Die Küche der Restaurants schließt deswegen meist erst spät in der Nacht. Die Speisen sind meist gut gewürzt bis scharf.

Flugreise nach Lanzarote

Viele Discounter-Fluggesellschaften bieten regelmäßig preiswerte Flüge nach Lanzarote an. Einen Flug nach Lanzarote für unter 100 EUR buchen zu können ist also durchaus möglich. Die Chancen steigen natürlich bei einer Frühbuchung. Gelandet wird bei einem Direktflug auf dem Flughafen von Lanzarote „Aeropuerto de Lanzarote“. Er liegt in der Hauptstadt der Insel Arrecife. In Deutschland fliegen ein Großteil der Airlines von Berlin aus. Innerhalb von etwas mehr als fünf Stunden haben Sie die Insel erreicht.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.