Der Traum aller – Eine Kreuzfahrt durch die Karibik

Der Traum aller – Eine Kreuzfahrt durch die Karibik

- in Karibik
839
-Anzeige-

Karibikkreuzfahrt – die bequeme Art des Reisens
Eine Kreuzfahrt ist eine angenehme Variante zum teilweise langen Sitzen in einem Megaflieger. In komfortablen, gemütlich und modern eingerichteten Kabinen werden die Passagiere an die schönsten Plätze der Welt gebracht und haben exquisite Unterhaltungsmöglichkeiten an Bord eines Kreuzfahrtschiffes. Egal ob Casino, Kino, großer Wellnessbereich, Sport- und Actionangebot oder Kosmetiksalon, bei diesen Freizeitmöglichkeiten werden sogar reine Seetage zum Genuss. Und damit die Reise auch absolut glatt verläuft, sollte vor dem Reiseantritt ein Reiseversicherung Vergleich durchgeführt werden. Auf diese Weise ist man als Reisender auf der sicheren Seite und dem Traumurlaub steht nichts mehr im Weg.

Zielgruppe für Karibikkreuzfahrten
Kreuzfahrten in dieses Paradies sind für jede Zielgruppe geeignet. Junge Pärchen verbringen gerne eine erholsame Zeit, Verheiratete ihre Hochzeitsreise und ältere Menschen sind neugierig auf Menschen und Kultur an einem so fremdartigen und doch faszinierenden Reiseziel.

Ziele in der Karibik
Die Karibik ist eines der absoluten Traumziele vieler Urlauber. Endlos lange Strände, türkisblaues Meer, palmengesäumter Strand, Kokospalmen und Lebensfreude spielen hierbei eine zentrale Rolle. Karibikkreuzfahrten steuern häufig Inseln wie Barbados, Antigua oder Guadeloupe an und begeistern mit ihrer Vielfältigkeit. An Bord eines jeden Kreuzfahrtschiffes können für die entsprechenden Anlegehäfen Landausflüge gebucht werden, um die Karibik hautnah zu erleben, zu entdecken und auf eigene Faust oder mit Reiseleitung zu erkunden. Destinationen wie die ABC-Inseln Aruba, Bonaire und Curacao oder das Gebiet um Jamaika, Kuba und Puerto Rico sind die am häufigsten gebuchten Ziele und sind bei der Wahl der Reiseroute ausschlaggebend. Auch Hochzeitsreisen in die Karibik sind populär, zumal Entspannung hier eine wichtige Rolle spielt. Brautpaare dürfen an Bord besonderen Luxus genießen und erhalten bei Ankunft auf dem Schiff beispielsweise einen Obstkorb oder eine Flasche Champagner.
Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in der Karibik gehören unter anderem die Blue Mountains, die sich auf Jamaika befinden. Sie bilden die größte Bergkette mit der landesweit größten Erhebung. Auch ein Nationalpark befindet sich mittlerweile in diesem Gebiet und bietet sich für eintägige Ausflüge an. Des Weiteren ist auch das bekannte Fort King George auf Tobago einen Besuch wert. Hier kann neben dem historischen Schauplatz zugleich das Nationalmuseum besucht werden. Auch die Aussicht ist einen Besucht wert, denn am Fort angekommen, kann die darunterliegende Stadt Scarborough komplett betrachtet werden.

Bei all den Schönheiten, die dieses Gebiet im Atlantischen Ozean zu bieten hat, kommen Urlauber zur Erholung und Regeneration und können zugleich Land, Leute und Kultur entdecken, die äußerst faszinierend sind. Gelassenheit ist bei den Einheimischen Teil der Lebensphilosophie und dies überträgt sich auch auf Reisende, die relaxt wieder in ihre luxuriösen Kabinen an Bord gehen, um gleich am nächsten Tag einen anderen Hafen anzusteuern und andere atemberaubende Traumstrände zu erleben.

2 Comments

  1. Eine Seefahrt die ist lustig, eine Seefahrt die ist schön – und der kleine Seeräubär Jack Bearow kann nach mehr als vier Monaten an Bord der AIDAvita davon ne Menge berichten. Special Tipps sind da u.a. Tortola, St. Martin oder St. Barth… es gibt ne Menge zu entdecken in der schönen Karibik!

  2. Da hat auch einer den Reiz einer Karibik Kreuzfahrt entdeckt. Wir machen seit einigen Jahren immer im Januar eine Karibik Kreuzfarht. Ein traumhafter Kontrast zum Winter hierzulande. Die ersten zwei Wochen im Januar sind meist auch recht günstig. Genau wie die zwei, drei Wochen vor Weihnachten.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.