Ferienwohnungen in Kroatien

Ferienwohnungen in Kroatien

- in Kroatien
800
-Anzeige-

Eine günstige Alternative zu den typischen Pauschalreisen ist seinen nächsten Urlaub in Kroatien zu verbringen! Viele Ferienwohnungen Kroatien sind im Vergleich zu Pauschalreisen oder den verschiedenen Hotels viel günstiger und im Preis- und Leistungsverhältnis ungeschlagen!

Die Hauptsaison in Kroatien geht von Mitte Mai bis Ende September und an der kompletten kroatischen Küste hat man eine große Auswahl an Ferienwohnungen. Aber auch die Vor- und Nachsaison wird bei Touristen aus aller Welt immer beliebter. Denn gerade zu diesen Zeiten sind die Preise noch günstiger und viele Urlauber die sich für Kultur und Sehenswürdigkeiten interessieren, nehmen das Angebot gerne an.

Obwohl Kroatien im Vergleich zu anderen Ländern ein recht kleines Urlaubsland ist, überzeugt es mit seiner langen Küste, mit seiner großen Auswahl an Unterkünften und seinen einmaligen Reisezielen!

Aber wo soll man sich eine Ferienwohnung in Kroatien mieten?

Das ist eine gute Frage und eine schwere Entscheidung! Denn jede Region oder Ort hat etwas eigenes und einmaliges! Sehr beliebt bei deutschen Urlaubern ist die Region Istrien. Diese liegt im oberen Bereich von Kroatien und ist nur wenige Autostunden von München entfernt. In Istrien sind überwiegend Steinstrände und nur wenige Kieselstrände, aber dafür gibt es ein reichhaltiges Angebot an Kultur und Sehenswürdigkeiten! Beliebte Städte sind z.B. Porec, Rovinj und Pula. Als Geheimtipps würde ich noch Fazana und Rabac nennen! Etwas weiter südlich liegt die Region Kvarner Bucht. Am Festland stechen vor allem Städte wie Opatija, Crikvenica und Senj hervor. Während den Sommermonaten sind dort fast alle Ferienwohnungen komplett ausgebucht und auch für das kommende Jahr sind wir uns sicher, dass es genauso sein wird. Auch die vorgelagerten Inseln Krk, Rab, Cres und Losinj sind in der Hauptsaison sehr beliebt und versprechen einen reichhaltigen Urlaub! Jede Insel hat ein eigenes Flair und deshalb sollte man sich vorher bei gut geführten Reiseführern informieren.

Seit dem Ausbau der Autobahn ist auch die Region Dalmatien immer mehr im Aufschwung! Die Region ist im Vergleich zu Istrien und der Kvarner Bucht sehr lang gezogen und deshalb unterteilen viele Anbieten es in Nord-, Mittel- und Süddalmatien. Zu den beliebtesten Reisezielen zählen unter anderem Städte wie Zadar, Trogir oder Dubrovnik – das auch als Perle von Kroatien bezeichnet wird!

Egal für welches Reiseziel Sie sich entscheiden die Auswahl an Unterkünften ist riesig und lässt keine Wünsche offen! Vom einfachen Studio bis hin zur luxuriösen Penthouse-Wohnung ist alles dabei und nicht umsonst liegen Ferienwohnungen in Kroatien so im Trend! Der Werbespruch der kroatischen Zentrale für Tourismus lautet „Kroatien – Ein kleines Land für einen großen Urlaub“. Dieser Spruch ist unserer Meinung einer der treffendsten Aussagen für Kroatien und bringt es genau auf dem Punkt!

2 Comments

  1. Ich persönlich bin istrienbegeistert und kann nur diese Region als Einstieg für den Schnupperurlaub in Kroatien empfehlen. Die Anreisezeit ist nicht allzu beschwerlich, wie in die südlicheren Regionen Kroatiens. Auch fernab der „Touristenhochburgen“ finden sich wunderschöne Ferienvillen mit Pool. Es empfiehlt sich natürlich auch Ausschau nach mehreren Ferienwohnungen in einem Haus Ausschau zu halten und rechtzeitig zu buchen, falls man mit Freunden und Familien einen gemeinsamen Urlaub verleben will.

  2. Pingback: Kroatien: Segeln und Surfen in der Adria

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.