Kroatien: Segeln und Surfen in der Adria

Kroatien: Segeln und Surfen in der Adria

- in Kroatien
646
-Anzeige-

Kroatien bietet seinen Besuchern weiße Strände und eine lange Küste entlang der Adria, die dazu einlädt, sie auf dem Wasser zu erkunden. Man kann sie gemütlich mit der Yacht entlangsegeln oder auch auf einem Surfbrett herunterschießen. Egal welchen Wassersport man bevorzugt, dem aktiven Urlauber wird einiges geboten.

Aktiv urlauben in Kroatien auf Surfbrett oder Segelboot

Segeln und Surfen sind bei Kroatienurlaubern sehr beliebt und an schönen Tagen ist der Horizont erfüllt von Segeln, die Boote der unterschiedlichsten Klassen vorantreiben und natürlich auch die Surfer auf ihren Brettern die Küste herunterflitzen lassen. Während die Surfer natürliche lieber in Strandnähe bleiben, erkunden Segler mit ihren Booten gerne die zahlreichen kleinen Inseln, die sich im Meer vor der kroatischen Küste befinden. Surfer müssen übrigens nicht einmal irgendwelches Gerät mitbringen, um ihren Sport auszuüben. Alles, was man für einen flotten Ritt über die Wellen braucht, kann vor Ort zu moderaten Preisen angemietet werden. Allerdings empfiehlt es sich gerade in der Hochsaison am geplanten Urlaubsort anzurufen und gegebenenfalls Material zu reservieren, damit man nicht plötzlich ohne Brett am Strand steht, weil alles schon ausgebucht ist.

Inselhopping in Kroatien mit dem Segelboot

Segler haben natürlich die Möglichkeit mit eigenem Material anzureisen, können aber auch vor Ort ein Boot chartern. Im Prinzip muss man nicht einmal ein Segler sein, um die Inselwelt an der Küste Kroatiens zu erkunden, denn vor Ort lassen sich Boote inklusive Mannschaft chartern. Für eine solche geführte Tour melde man sich in einem der Ausgangshäfen an und segelt dann rund eine Woche durch die Adria. In der Regel geschieht das in einer kleinen Gruppe von Gleichgesinnten, die auf mehrere Boote verteilt sind. So sieht man bei den Landgängen oft die gleichen Leute und kann so über den Zeitraum von einer Woche neue Bekanntschaften knüpfen. Die Adria vor Kroatiens Küste ist der ideale Ort für aktive Urlauber, die gerne Wassersport betreiben. Surfreviere und die Inseln vor der Küste laden dazu ein, sie zu erkunden. Egal ob man surfen oder segeln will, das dazu nötige Material kann vor Ort gemietet werden und selbst Neulinge kommen bei geführten Touren auf ihre Kosten. Nähere Informationen zum Urlaub an der Adria gibt es auf Croatia-Adriatic.eu.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.