Ideale Transportmittel und Unterkünfte für die Reise finden

Ideale Transportmittel und Unterkünfte für die Reise finden

- in Reisenachrichten
668
-Anzeige-

Wer seinen Urlaub nicht durch “Profis” im Reisebüro buchen und organisieren lassen, sondern lieber selbst via Internet seine Reise vorbereiten möchte, der muss an vieles denken und berücksichtigen. Natürlich kann man als Urlauber beim Buchen im Internet viel Geld sparen, jedoch ist das Angebot allmählich so riesig geworden, dass man schnell den Überblick verliert. So kann das vermeintliche Schnäppchen auf der nächsten Seite dann doch wieder unterboten werden oder das folgende Angebot übertrifft das bereits gebuchte.

S-Bahn TransportmittelHier gilt – und das ist recht offensichtlich – im besten Fall nicht auf die einzelnen Anbieterseiten zurückgreifen bei der Planung des Urlaubs bzw. der Reise, sondern immer Portale zu nutzen, die die jeweiligen Angebote schnell und übersichtlich vergleichen. Zudem sollte man sich vor der Recherche im Internet gut überlegen, was für eine Reise man machen will bzw. wann und wo es konkret hingehen soll. Wer statt einer Pauschalreise einen Individualurlaub bucht und sich selbständig eine Unterkunft über das Internet sucht, der sollte sich anschließend Gedanken über die optimale Anreisemöglichkeit machen.

Im idealen Fall fährt oder fliegt man sowohl hin als auch zurück an einem Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag, da an diesen Tagen die Flug- und Fahrtpreise zumeist günstiger sind. Und hier sei ausdrücklich erwähnt, dass jsich jeder der im innereuropäischen Raum reist, durchaus Alternativen zum klassischen Flug anschauen sollte. Man kann beispielsweise sehr bequem und auch günstig mit der Bahn nach London, Paris, Rom etc. von Deutschland aus reisen. Der große Vorteil bei einer Bahnreise ist definitiv, dass man sehr viel Gepäck kostenfrei und streckenweise auch bequem mitführen kann. Natürlich verlängert sich die Fahrtzeit enorm im Vergleich zum Fliegen, aber man erhält auch die Gelegenheit, sich die faszinierende und wechselhafte europäische Landschaft anzuschauen und entspannt zu genießen. Zudem geht auch im Bereich Reisen der Trend hin zu zur umweltfreundlicheren Mobilität.

Der ökologische Fussabdruck ist beim Fliegen natürlich vergleichsweise groß, d.h das klimafreundlichere Fortbewegungsmittel ist natürlich die Bahn. Wer also nicht gerade eine Fernreise bucht, bei der es zwingend notwendig ist, per Flugzeug zu reisen, der sollte auch dieses Argument ernst nehmen. Wer zum Beispiel eine Reise von Hamburg nach München plant, der ist auch aus ökologischen Gesichtspunkten mit einer Bahnreise besser beraten: Bei der Reise mit der Bahn werden nur halb soviel CO2 Emmissionen frei als während eines Fluges über die gleiche Strecke.

Flugzeuglandung

Bei der Buchung der passenden Unterkunft sollte Vorab bereits feststehen, welchen Standard man als Urlauber möchte bzw. voraussetzt. Muss es ein klassisches Hotel sein, will man lieber auf eines der vielen ‚Bed and Breakfast‘ Angebote zurückgreifen – die bei Städtereisen zu empfehlen sind – oder will man doch lieber etwas rustikaler in einer Pension unterkommen, was ein absolutes Muss bei einer Erholungsreise aufs Land ist. Wenn man sich ein genaues Bild von seiner Reise gemacht hat, fällt es recht leicht, sich über die mannigfaltigen Vergleichsportal seine persönliche und individuell zugeschnittene Reise zu buchen.

Bildquelle: dpa

 

1 Comment

  1. Pingback: Jugendreisen - Ein weitverbreitete Freizeitaktivität der jungen Generation!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.