Urlaub: Je nach Reiseziel richtig kleiden

Urlaub: Je nach Reiseziel richtig kleiden

- in Reisenachrichten
1163
-Anzeige-

Jedes Jahr stellen sich viele Menschen die Frage, welches Reiseziel sie denn diesmal besuchen sollen. Damit beginnt aber auch das leidige Thema Kofferpacken. Hier verfügen offensichtlich die Wenigsten über ein Gespür für die richtige und notwendige Bekleidung. Wer sich nun also eventuelle Unannehmlichkeiten während des Urlaubs ersparen möchte, der sollte sich möglichst eine Checkliste anlegen. In dieser sollten die Bekleidung, eventuell benötigte Medikamente oder Ausrüstungsgegenstände aufgeführt sein.

Was muss in den Koffer?

Je nach Reiseziel richtig kleidenGrundlegend sollte der Urlauber auf das Motto „Weniger ist mehr“ bauen und sich vorerst auf die Dinge konzentrieren, die auf jeden Fall unverzichtbar sind. Genau hier spielt nun das Reiseziel eine tragende Rolle, denn je nach Urlaubsart und -ziel benötigt man ganz unterschiedliche Kleidung.

Wer etwa einen Outdoor-Urlaub plant, wird sicherlich auf andere Gegenstände Wert legen als etwa ein Standurlauber. Ebenso wichtig ist auch die Region, in die es geht. So sollten beispielsweise bei einem Urlaub in Thailand verschiedene medizinische Vorkehrungen getroffen werden, während diese bei einem Outdoor-Urlaub in Schottland entfallen. Auch wird man bei einem Trekking-Urlaub in den Bergen sicherlich kaum auf leichte Sommersandalen setzen. Auf Deck eines Kreuzfahrtschiffs wiederum trägt niemand eine tropische Ausrüstung und festes Schuhwerk.

Je nach Region und Reisezeit herrschen in vielen Ländern verschiedene klimatische Bedingungen. Damit verbunden gibt es auch unterschiedliche Besonderheiten, welche unbedingt in die Reiseplanung mit einbezogen werden sollten. So kann es etwa in Südwest-Thailand im April noch den schönsten Sonnenschein geben, sodass Regenbekleidung lediglich unnötiger Ballast wäre. Doch bereits im Mai verändert sich das Wetter: Festes Schuhwerk und eine regenfeste Ausrüstung sind dann unverzichtbar.

Koffer packen für den UrlaubViele Urlauber decken sich oftmals kurz vor Beginn ihres Urlaubs gerne mit neuer Kleidung ein. Wer rechtzeitig seine Reisepläne festhält, sollte auch sein Reiseziel bereits im Vorfeld entsprechend der jeweiligen Reisezeit ausgiebig studieren. So weiß man schließlich, welche klimatischen Bedingungen dort herrschen werden und wie die örtlichen Begebenheiten sind. Mit diesen Informationen wird man auch entsprechend planen können, welche Kleidung benötigt wird. Ganz bestimmt fehlt noch der eine oder andere Kleidungs- oder Ausrüstungsgegenstand. Doch kann hier etwa der Onlineshop Zalando optimal aushelfen, der inzwischen nicht mehr nur Schuhe anbietet.

Zalando liefert den Urlaubern übrigens auch eine sehr unterhaltsame Infografik, in der insgesamt „10 Fakten für Outdoorfreunde“ angeschaut werden können. Diese sind sehr informativ, aber auch sehr lustig gestaltet. In insgesamt zehn verschiedenen Animations-Clips erfährt man etwa, dass doch tatsächlich mehr Menschen durch das Herabfallen einer Kokosnuss sterben als durch einen Hai-Angriff. Hätten Sie das gewusst?

Foto: © Sarai (oben) und detailblick– Fotolia.com

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.