Finca-Urlaub: Mallorca in seiner Ursprünglichkeit

Finca-Urlaub: Mallorca in seiner Ursprünglichkeit

- in Spanien
1230
-Anzeige-
Finca auf MallorcaFoto: © Jürgen Fälchle - Fotolia.com

Mallorca ist die Lieblings-Urlaubs-Insel der Deutschen. Kein Wunder, denn in der Regel herrscht hier sehr gutes Wetter, es gibt Sandstände unter Palmen, und die Insel ist schnell zu erreichen. Je nach Abflug-Airport in Deutschland sind Sie nach etwa zwei Stunden Flug ist man in Palma de Mallorca. Die meisten Urlauber zieht es von dort aus in die Hotels in den Touristen-Hochburgen direkt an der Küste. Wenn Sie aber Mallorca lieber ganz individuell und in seiner Ursprünglichkeit erleben möchten, dann sei ihnen ein Urlaub auf einer idyllischen Finca empfohlen. Ein solcher Aufenthalt ist auch für Familien mit Kindern ein Vergnügen.

 

Weit mehr als vier Millionen Deutsche können sich nicht irren. So viele zieht es laut Statistischem Bundesamt jährlich auf die Balearen-Insel Mallorca. Die meisten nutzen das sonnige Klima für einen mehr oder weniger entspannten Urlaub am Strand. Das jüngere Publikum kommt vor allem zum Feiern hierher. Party unter Sonne und Palmen ist dann angesagt. Und das nicht nur rund um den berühmten „Ballermann“.

Mallorca heißt auch „Insel der Stille“

Meer und Strand sind schön, aber Mallorca hat noch viel mehr zu bieten. Es ist ein richtiges Natur-Paradies, das es zu entdecken gibt. Naturliebhaber und Menschen, die die Ruhe suchen, sind hier genau richtig; denn nicht umsonst wird Mallorca auch als „Insel der Stille“ bezeichnet.

Das spanische Landleben genießen

Die ideale Unterkunft für Ihren ganz individuellen Mallorca-Urlaub stellt eine Finca dar, in der man zum einen seine ganz private Atmosphäre genießen kann, gleichzeitig aber auch viel vom spanischen Leben auf dem Land mitbekommt. Fincas finden sich abseits des großen Touristen-Rummels an der Küste. Sie liegen meist in der Nähe zu malerischen Ortschaften, in denen Sie schnell in Kontakt zu Einheimischen kommen. sei es auf dem Markt, in einer Tapas-Bar oder einfach auf dem Dorfplatz. Die Menschen sind sehr gastfreundlich und hilfsbereit

Von der Finca aus Ausflüge ins Hinterland

Die Auswahl an Fincas Mallorca ist relativ groß, viele von ihnen verfügen auch über einen Pool. Je nach Anzahl der Mitreisenden können Sie ein ganzes Haus mieten oder einzelne Apartments. Im Garten oder auf der Terrasse können Sie richtig entspannen und die Natur genießen. Ausflüge ins sehenswerte Hinterland verstärken die Eindrücke, die Sie aus diesem Urlaub mitnehmen werden.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.