Hochwertige Sonnenbrillen für die Urlaubszeit

Hochwertige Sonnenbrillen für die Urlaubszeit

- in Tipps
636
-Anzeige-

Der Sommer steht auch nun endlich in Deutschland vor der Tür und wird in der nächsten Zeit immer stärker. Grund genug sich wieder für eine Sonnenbrille zu entscheiden, die nicht nur die Augen vor den Sonnenstrahlen schützen, sondern auch den eigenen Stil unterstreichen sollen. Dabei sollten diese aber hochwertig verarbeitet sein, damit sie mehr als einen Sommer hält. Das Internet bietet eine große Online-Auswahl an stylischen Sonnenbrillen, die nahezu jeden Geschmack treffen. Also, worauf warten Sie, der nächste Urlaub kommt bestimmt.

2013 wird ausgefallen

Sonnenbrille 2013Bei den Sonnenbrillen für den Sommer 2013 gibt es nur eine Regel: sie dürfen und sollen verrückt, ausgefallen sein und dabei müssen die Brillen aber genug aushalten. Neonfarben liegen im Trend und auch die John Lennon-Brille mit runden, entspiegelten Gläsern ist wieder stark im Kommen. Doch sollte bei den Neonfarben aufgepasst werden, denn je heller die Gesichtsfarbe ist, desto weniger Farbe benötigt die Brille, sonst wirkt der Teint zu hell. Die Sonnenbrillen sollten je nach eigenem Stil ausgesucht werden und auch nach der Qualität. Eine hochwertige Verarbeitung ist sehr wichtig für Sonnenbrillen, denn nur so lässt sich ein unbeschwerter Urlaub garantieren.

Auf was sollte geachtet werden?

Bei der Auswahl der richtigen Sonnenbrille muss diese an vielen Stellen betrachtet werden. Das Gestell sollte viel aushalten können und auch längere Zeit in der Tasche verbringen können, ohne kaputt zu gehen. Dabei sollten die Scharniere sehr gut verarbeitet sein, denn falls der Bügel abfällt, ist die Schraube schnell verloren und ein Optiker mit entsprechendem Werkzeug muss gesucht werden. Bei den Gläsern sollte auf eine UV-Beschichtung gesetzt werden, nur so kann beim Sonnenbad auch entspannt genossen werden, ohne dass die Augen beschädigt werden.

Daher sollte immer auf die Bezeichnung UV400-Filter geachtet werden, sonst kann es bei viel Kontakt mit der Sonne gefährlich werden. Bei einer hochwertigen Sonnenbrille ist dieser Filter aber meist schon vorhanden und stellt somit kein Problem dar.

Kratzer sind nicht gewünscht in der Sonnenbrille und daher lohnt sich eine mit Gläsern aus Glas. Plastik verkratzt zu schnell und kann auf Dauer das Sichtfeld stören. Glas ist widerstandsfähiger und viele Marken wie Ray Ban oder Joop bieten ihren Kunden diese Möglichkeit an. So ist gewährleistet, dass auch nach einem langen Urlaub noch genug durch die Brillen zu erkennen ist. Eine hochwertige Sonnenbrille besitzt keine wackeligen Stellen oder Scharniere, die schwer zu schließen sind.

 Foto: © NinaMalyna – Fotolia.com

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.