Silvesterreisen – für Menschen mit einem Faible für ausgefallene Aktionen genau das Richtige

Silvesterreisen – für Menschen mit einem Faible für ausgefallene Aktionen genau das Richtige

- in Tipps
821
-Anzeige-

Für zahlreiche Menschen ist Silvester ein besonders wichtiger Tag im Jahr. Aus diesem Grund möchten sie den Start in das neue Jahr auf eine ausgefallene Art und Weise verbringen und lassen sich diesbezüglich ihrer Kreativität freien Lauf.

Silvesterreisen sind äußerst beliebt bei Leuten, denen eine schöne Erinnerung an den Jahreswechsel am Herzen liegt. Einerseits verreist man in erster Linie mit den Menschen, die einem besonders wichtig sind und andererseits lernt man eine andere Umgebung kennen, die einen faszinierenden Eindruck hinterlassen kann. Für Einwohner von eher schneefallarmen Gegenden bietet sich ein Aufenthalt in den Bergen an, während Sonnenanbeter auch gerne mal ihre Heimat verlassen und fernab von zu Hause in einer anderen Klimazone auf das neue Jahr anstoßen.

Beliebte Ziele für Silvesterreisen auf der ganzen Welt

Innerhalb Deutschlands ist Berlin womöglich das beliebteste Ziel in Sachen Silvesterreisen. Schließlich hat die Landeshauptstadt einen bedeutenden Teil zur deutschen Geschichte beigetragen, und es ist einfach nur schön, gemeinsam mit vielen anderen Menschen am Brandenburger Tor zu feiern. Erholungssuchende hingegen zieht es eher in die Berge. Im bayerischen Allgäu mieten sich Urlauber eine Hütte in ruhiger Lage und beginnen das neue Jahr in einer gemütlichen Atmosphäre. Im Ausland gehört London zu den ganz großen Favoriten der Silvesterreisenden.

Das knallbunte Feuerwerk am Riesenrad London Eye, das sich an der Themse befindet, ist eine Attraktion der Extraklasse. Freunde des Sommers bekommen die Gelegenheit, z. B. in Dubai das alte Jahr ausklingen zu lassen und beim Silvesterfeuerwerk am Burj al Arab hautnah mitzuerleben, wie die Umgebung die Gestalt eines Märchens aus Tausendundeinernacht annimmt.

1 Comment

  1. Pingback: Silvesterreisen innerhalb Europas

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.