Silvester 2011/2012 am Brandenburger Tor in Berlin feiern

Silvester 2011/2012 am Brandenburger Tor in Berlin feiern

- in Berlin
1537
-Anzeige-
Silvester in Berlin
Foto: Enrico Verworner

Wie jedes Jahr wird in der deutschen Hauptstadt die größte Silvesterparty Deutschlands veranstaltet. Standesgemäß feiern rund 1 Millionen Menschen den Start in das neue Jahr 2012, untermalt von einem spektakulären Feuerwerk, das den Himmel über Berlin um Mitternacht zum Leuchten bringt.

Bereits seit 1995 spielt sich die Silvesterparty zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule ab.  Der Mega-Event zieht, wie bereits erwähnt, weit über 1 Million Gäste, weitere 500 Journalisten und dazu 350 nationale und internationale TV-Sender, um hier eine der größten Partys zum Jahreswechsel zu zelebrieren.

Auf einer Länge von über 2 Kilometern erstreckt sich die Partymeile auf der Straße des 17.Juni. 80.000 m² Fläche bieten nicht nur den Besuchern ausreichend Platz, sondern ebenso den vielen Showbühnen, Partyzelten, Getränke-und Gastronomieständen und Videoleinwänden.

Das bunte Bühnen-und Showprogramm sorgt für gute Stimmung. Live-Auftritte populärer Stars aus der Musikszene sorgen für beste Unterhaltung. Bis in den frühen Morgen garantieren TV und Radiopartner für beste Partystimmung, unabhängig davon, zu welcher Altersgruppe Sie gehören.

Silvester in Berlin ist jedes Jahr ein unvergessliches Ereignis, dass nicht nur Berliner in seinen Bann zieht, sondern Besucher aus allen Gegenden Deutschlands und aus aller Welt für eine Stippvisite in die deutsche Hauptstadt motiviert.

Damit die Feierlaune keinen Dämpfer verspürt, gelten auf dem gesamten Partygelände strenge Sicherheitsbestimmungen. An allen Personeneingängen werden Kontrollen durchgeführt. Feuerwerkskörper, spitze/scharfe Gegenstände und Glasflaschen lassen Sie lieber zuhause.

Haben wir Interesse geweckt, Silvester dieses Jahr am Brandenburger Tor in Berlin zu feiern?